HOCHWASSER IN EHR- UND BAYBACHKLAMM

Aufgrund der anhaltenden Regenfälle sollte man Ehr- und Baybachklamm vorerst meiden.

Baybachtal

Hier geht es zu unseren Wanderangeboten auf den Traumschleifen und dem Saar-Hunsrück-Steig.
 
Das Tal
Ruhe, Ruhe, endlich RUHE. Tauchen Sie ab ins Baybachtal und finden Sie zu sich selbst.

Folgen Sie dem Wasserlauf, an dessen Seiten die Felsen kirchturmhoch aus dem Bachbett wachsen. Wandern Sie vorbei an flachen Ufern und steilen Hängen. Alte Höhlen sind Relikte aus der Zeit, als noch der weit über die Grenzen der Region hinaus bekannte Hunsrück-Schiefer abgebaut wurde.
Nehmen Sie sich Zeit für ein Picknick. Kühlen Sie Ihre Füße im Bach. 
Niemand wird sie stören - denn auch Ihr Handy hat Ruhe.


Der Weg
Starten Sie zu einer Wanderung durch das Baybachtal an der Tourist-Info im ZAP in Emmelshausen. Kostenlose Parkplätze sind reichlich vorhanden.
Über ein kurzes Stück "Schinderhannesradweg", die Hunsrückhöhenstraße querend, gelangen Sie hinter den Sportanlagen in den Wald. Dort geht die Wanderreise abwärts ins Baybachtal. Hinweisschilder und das große "B" markieren den Wanderweg durch das gesamte Tal bis zu seinem Ende in Burgen an der Mosel. 


Die Gastronomie
Die Schmausemühle liegt etwa auf halber Wanderstrecke (3 Std.) und ist bekannt für Ihre Fischgerichte. Tel.: 06745/270, Dienstag Ruhetag (1.5.-31.10. tgl. geöffnet)

Restaurant Forellenzucht (3,5 km bis zur Mosel)
Tel.: 02605/4640, Montag Ruhetag

Traumschleifen

Das Baybachtal und die Höhen drumherum können Sie jetzt auch auf zertifizierten Premiumwegen (Traumschleifen) erleben.

Murscher Eselsche (86 Erlebnispunkte)
Baybachklamm (90 Erlebnispunkte)
Rabenlay (73 Erlebnispunkte)
Oberes Baybachtal  (73 Erlebnispunkte) 

Sehenswert
Die Ruine der Burg Waldeck liegt hoch über dem Tal. Im Jahre 1150 erbaute Wilhelm I. Ritter von Heinzenberg, die Burg und begründete damit das Geschlecht der später weitverbreiteten "Boose von Waldeck".
Mühlen, Mühlen, Mühlen - 26 waren es früher - Getreide-, Öl-, Säge- und Wollmühlen. Viele sind noch gut erhalten, andere nur noch als Ruinen. Sie zeugen von der früheren wirtschaftlichen Kraft des Tales. 

Karten, Info´s, GPS-Daten hier

Werbe-Anzeigen

Tracking

Darf RMD Ihr Nutzerverhalten auf diesen Webseiten verfolgen?

JAJA NEINNEIN

Mit dem Button „Speichern“ bestätigen Sie die von Ihnen über die Radio-Button gewählte Einstellung. Die hier erfassten Daten werden auschließlich anonym erfasst, um die Nutzung, aber auch die Angebote auf unserer Webseite zu verbessern. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.